Pferdegeschenke für Frauen – so zauberst du ein Lächeln in das Gesicht deiner Beschenkten

Unsere beliebten E-Books das kleine Pferdehandbuch & Bodenarbeit mit vielen Infos rund um Reiten, Pferdepflege, Ausbildung und Training gibt es nur für kurze Zeit mit dem Gutscheincode "HELLOHORSE" mit 20% Rabatt!

Das kleine Pferdehandbuch: hier gibt's mehr Infos.

Als aufmerksamer Beobachter oder Beobachterin weißt du, dass die Beschenkte Pferde liebt und sie sich daher über ein thematisch passendes Geschenk freuen würde. Da dir als erstes nur pinke Einhörner einfallen, diese aber für die meisten Frauen als Geschenk eher unpassend sind, bist du auf der Suche nach etwas sinnvollem.

Pferdegeschenke für Frauen sind nicht schwer, wenn man sich im Reitsport auskennt und weiß, welche Dinge man wirklich braucht und welche Luxus sind. Bei Kindern fallen dir auf Anhieb tausend Dinge ein und in jedem Laden gibt es eine Ecke mit Pferdekrams für Mädchen und Jungen – aber für Ältere? Schwieriger anzugehen.

Genau darum haben wir dir unsere Übersicht der besten Geschenke zusammengestellt. Wir haben alle Vorschläge so ausgewählt, dass sie zeigen, dass du die Pferdewelt verstehst und gleichzeitig etwas Sinnvolles bis hin zu etwas Besonderem schenken kannst. Hier sind unsere Geschenketipps:

Pferdewissen verschenken – angesagtes Thema Bodenarbeit

Dieses Geschenk eignet sich für Pferdeanfänger und auch für Fortgeschrittene. Für Leute mit eigenem Pferd und auch mit Reitschulpferd: verschenke Wissen! Das Thema Bodenarbeit ist ein Dauerbrenner in der Reiterszene. Kurz erklärt: Bodenarbeit verbessert die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd. Das kommt der Beschenkten in jeder Lage zu Gute, dieses Buch ist eines unserer Favoriten und enthält viele wertvolle Tipps.

Hier* findest du das Buch bei Amazon. Du kannst es auch als E-Book verschenken, dann ist es etwas günstiger. Freu dich auf das erstaunte Gesicht beim Schenken und die Frage: „Woher weißt du das denn?“. Jetzt aber die nächste Idee:

Pferdeportrait malen lassen

Dieses Geschenk eignet sich dann, wenn du ein Foto des Pferdes hast und die Beschenkte ihr Pferd wirklich liebt (das tun wir alle würden wir sagen). Viele Reiter pflegen zu ihrem Vierbeiner eine ähnliche Beziehung wie zu ihren Kindern oder anderen Haustieren: man möchte sie immer um sich haben. Da Pferde jedoch im Stall bleiben, ist ein Portrait des Pferdes ein ganz tolles Geschenk: so hat man sein Pferd immer direkt vor der Nase.

Wichtig ist hier, ein schönes Motiv vom Pferd auszusuchen. Möglicherweise kannst du hier unauffällig nach den schönsten Pferdebildern fragen und dir zuschicken lassen. Kopfportraits, Standbilder oder Bilder in Bewegung eigenen sich sehr gut. Das Gute ist: so eine Zeichnung muss nicht die Welt kosten, bei Etsy findest du erschwingliche Anbieter, die eine sehr gute Arbeit abliefern.

Besonders gute Bewertungen hat dieser Anbieter* bei über 700 Verkäufen. Du erhältst eine Aquarellzeichnung, die sich wirklich sehen lassen kann.

Original-Porträt von Haustieren auf einem Aquarell-Foto zu Bild 1

Wem diese Art Portrait zu genau ist oder sich ein etwas abstrakteres Geschenk wünscht, der könnte sich diese Zeichnungen genauer ansehen. Hier erhältst du eine Zeichnung mit Reiter und Pferd, die ganz nach deinen Wünschen individualisiert wird. Hier kannst du dir das Geschenk genauer ansehen*. Das tolle daran: du erhältst die Datei optional auch digital zum selbst ausdrucken. So bist du komplett variabel und kannst noch eine Widmung oder ähnliches hinzufügen.

Personalisiertes Pferde und Besitzerportrait  Bild 0

Falls du einem Teenager etwas pferdiges Schenken möchtest, brauchst du andere Anregungen. Hier geht es zur Teenager-Geschenke-Liste, mit der du den Spagat zwischen cool sein und Pferdewissen haben, leicht schaffen kannst.

Ein Pferdeshooting verschenken

Ein Pferde-was? Keine Sorge: es braucht für dieses Geschenk keine Supermodels, weder Mensch noch Tier müssen Anforderungen erfüllen, um dieses tolle Geschenk zu erhalten. Ein Pferdeshooting ist der Traum vieler Reiter, denn hierbei wird ein mobiles Fotostudio aufgebaut, um Pferd und Reiter bestmöglich in Szene zu setzen.

Das Fotostudio besteht aus schwarzem Hintergrund, welcher sehr besondere Bilder entstehen lässt. Der oder die Tierfotografin hat meistens Zubehör dabei, damit das Pferd schön die Ohren spitzt (Knistertüten, Regenschirme oder Stofftiere) und die Beschenkte kann meist selbst wählen, ob nur das Pferd oder auch der Mensch gleichzeitig mit abgelichtet wird.

Wir haben mit unserer Stute Sammy ein Shooting gemacht, als ein Sammelshooting im Stall stattfand. Es war ein einmaliges Erlebnis und die Bilder haben wir heute immer noch, sie sind wesentlich wertvoller, als die Bilder, die wir selbst gemacht haben. Das ist ein einmaliger Grund, ein Pferdeshooting zu verschenken.

Informiere dich daher entweder, welcher Pferdefotograf in der Nähe ist oder schenke einen Gutschein, den die Beschenkte einlöst, wenn sie selbst die für sie passende Pferdefotografin gefunden hat.

Solche Fotos sind das Ergebnis von vielen Versuchen, gutem Timing und einem professionellen Equipment.

Sehr gut finden wir die vielen Möglichkeiten: auch ein Fotoshooting im Wald, am Strand, beim Training auf dem Platz sind möglich und können individuell gestaltet werden. Pferdeshootings können vom ganzen Stall in Anspruch genommen werden, der Preis wird meistens bei mehreren Teilnehmern günstiger.

Equidenpasshülle

Besitzt die Beschenkte ein eigenes Pferd, gehört ihr der Equidenpass des Pferdes: dies ist so wie der Fahrzeugschein beim Auto. Der Equidenpass ist daher das aller-aller-wichtigste Dokument und es muss gut und wiederfindbar aufbewahrt werden. Was spricht daher gegen eine schöne Hülle, die den Pferdenamen enthält? Es hilft, Ordnung zu halten und verhindert Eselsohren oder Knicke.

Equidenpasshülle Design Equidenpass  Name  Bild 0

Den personalisierten Equidenpass findest du hier* bei Etsy als eines unserer Favoritengeschenke. Auch, wenn deine Beschenkte kein eigenes Pferd hat – vielleicht ist es bald soweit und du legst den Grundstein?

Noch mehr Ideen für personalisierte Pferdegeschenke haben wir dir in diesem Artikel zusammengetragen. Die personalisierten Geschenke sind ein absolutes Must-Have, weil sie so besonders sind. Vom Besonderen jetzt zum Standard-Geschenk, dem Gutschein.

Einen Gutschein verschenken (die Insider-Spezial-Pferde-Variante)

Bevor du jetzt einen langweiligen Amazon-Gutschein verschenkst, mit dem Pferdemenschen zwar etwas anfangen können, aber eben nicht unbedingt fürs Pferd, schenke Gutscheine der bekannten Reitsportgeschäfte. Bist du kein Pferdemensch, dann kennst du diese jedoch leider nicht und darum wollen wir dir kurz die wichtigsten vorstellen:

Krämer.de – einer der ganz großen Shops im Reitsportsegment. Es gibt in ganz Deutschland große Läden, hier gibt es alles für Pferd und Reiter.

Loesdau.de – der zweite ganz große Player in der Reitsportszene. Mit einem Gutschein kannst du nicht viel falsch machen.

Equiva.de* – Vorteil bei Equiva ist, dass es Eigenmarken gibt, die erschwinglicher sind. Wir kaufen hier sehr, sehr viel ein (typisches Pferdeleuteproblem). Allerdings gibt es die Gutscheine derzeit nur in den Geschäften zu kaufen.

Pferdefutter.de* – Spezialisiert auf das richtige Futter für den Vierbeiner. Frauen ist nicht nur die eigene Ernährung wichtig, die des Pferdes mindestens genauso. Hier gibt es Zusatzfutter, Vitaminpräparate, Leckerlies, …

Krauterie.de – Bachblüten für den Menschen ist die Krauterie fürs Pferd. Hier gibt es Kräutermischungen für jedes Wehwechen des Vierbeiners zu kaufen: Husten, Immunsystem, Fell, Hufe, Verdauung – für jedes Problem gibt es die passende Kräutermischung. Wir bestellen hier regelmäßig, weil wir die tollen Effekte sehen und es den Pferden wirklich hilft. Gutscheine gibt es auch – ideal zum Ausprobieren.

Gutscheine der Pferdeläden freuen einen besonders, weil sich hier jemand mit der Materie auseinandergesetzt hat. Das zaubert spätestens ein Lächeln ins Gesicht und macht glücklich!

Etwas Praktisches schenken: diese Dinge brauchen Pferd und Reiter ständig

Was schenkt man an sinnvollen Dingen, wenn man keine Ahnung von Pferden und Reiten hat? Keine Sorge, es gibt einige Sachen, die du schenken kannst, die dem Pferdemenschen weiterhelfen und wieder die Frage hervorrufen: „Woher wusstest du das?“.

Viele Pferdedinge erfordern Insiderwissen, sonst schenkst du das Falsche und niemand kann mit dem Gegenstand etwas anfangen. Schenkst du die richtigen Gegenstände, dann hilfst du und löst sogar ein Problem – zwei Fliegen mit einer Klappe.

Putzbox oder Putztasche* verschenken: Hier werden die Bürsten fürs Pferd aufbewahrt. Jeder braucht es, die meisten sparen dabei und benutzen alte, abgetragene Boxen und Taschen. Jeder freut sich über ein neues und schickes Modell.

Reflektorartikel* schenken: im Dunkeln wird das Pferd so sichtbar. Geeignet sind Reflektoren zum Kletten, diese können überall variabel verwendet werden. Hier findest du alles zum Leuchten. Oder du schenkst etwas, was allen Pferden passt, zum Beispiel eine Reflektordecke*.

54386952_01.jpg

Du willst mehr über Pferde erfahren? Unser Geheimtippartikel: Pferdewissen für Anfänger mit allen Infos zu Pferderassen, Herkunft, Haltung und der wichtigsten Fachbegriffe rund ums Pferd. In Teil zwei erfährst du alles zum Reiten lernen, aufs Pferd kommen und dem ersten eigenen Pferd.

Unser Angebot nur für dich - Lade dir jetzt unsere 12 Pferdewahrheiten herunter, die dir keiner erzählt: Pferdewissen aus erster Hand, damit du von Anfang an alles richtig machst.

Hier geht es zu den 12 Pferdewahrheiten.